Entscheidungsfindung mit Liberating Structures revolutionieren

Bis jetzt müssen viele Manager alleine entscheiden und haben keine Möglichkeit, diejenigen, die die Entscheidung betrifft und die das nötige Wissen haben, miteinzubeziehen. Wir stellen in diesem Workshop mit den Liberating Structures Formate vor, die es ermöglichen, die Entscheidungsfindung auf eine breite Basis zu stellen. Mit Liberating Structures findet dieser Prozess gemeinsam mit allen Beteiligten statt. Jeder Teilnehmer hat die gleichen Chancen dazu beizutragen. Dies führt dazu, dass wirklich alle Stimmen gehört werden und Entscheidungen dabei heraus kommen, die durch traditionelle Methoden niemals auf den Tisch kommen würden.

In diesem Workshop finden wir unter anderem heraus:

  • Wie wir durch die gemeinsame Analyse von Beziehungsmustern das Team zu einer besseren Zusammenarbeit bringen können. Dabei werden die Aktionspunkte direkt vom Team erarbeitet.
  • Wie wir unser Netzwerk in der Organisation um die Leute, die wir für die Entscheidung brauchen, erweitern können.
  • Wie wir die Stacey Matrix von einem eher abstrakten Theoriegebilde zu einem praktikablen Tool machen können, um die Voraussetzungen für die richtige Entscheidung zu schaffen.
  • Wie wir unser Portfolio von Aktivitäten und Beziehungen analysieren können, um Hindernisse und Opportunitäten (Chancen) zu identifizieren.
  • Wie wir mit einer beliebig großen Gruppe innerhalb von einer halben Stunde eine priorisierte Liste von 10 durchführbaren Aktionspunkten generieren können.

Wo ist im Workshop der Bezug zum Management?

Du als ein moderner Manager, der sich als Servant Leader versteht, stehst vor der Herausforderung, Deine Teams in die Entscheidungsfindung einzubeziehen. Doch wie das zu bewerkstelligen sein soll, ist oftmals die Frage. Dieser Workshop gibt dir als Manager einige einfache und dabei sehr mächtige Werkzeuge an die Hand, dies mit Gruppen beliebiger Größe durchzuführen.

Christian Weinert, Holisticon AG

Daniel Steinhöfer, Holisticon AG

Christian Weinert, Holisticon AG
Daniel Steinhöfer, Holisticon AG

19. Oktober 2018

09:00 - 13:00

Einsteiger

349€

Zur Anmeldung

 

Christian Weinert, Holisticon AGAls Agiler Macher bei der Holisticon AG in Hamburg unterstütze ich Firmen bei der agilen Transformation. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Einführung von agilem Anforderungsmanagement sowie agilem Projektmanagement. Dabei bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen und Vorgehensweisen und begebe mich gerne auf neue Wege.

Daniel Steinhöfer, Holisticon AGAls Agiler Coach und Berater bei der Holisticon AG in Hamburg unterstütze ich Teams und Unternehmen bei der Einführung von agilen Vorgehensweisen und Durchführung von agilen Projekten. Ich befähige Teams echte Effekte zu erzielen und damit den Wert des eigenen Tuns wieder zu spüren.

Zurück

Copyright © 2018 HLMC Events GmbH