OKR at scale

Stellen Sie sich vor, Sie hätten als Product Owner ein Instrument an der Hand, mit dem Sie eine Brücke schlagen können zwischen der Welt der von Offenheit, Flexibilität - und manche sagen Unverbindlichkeit - geprägten Agilität und der anderen Welt, mit ihrem Bedarf nach Zielausrichtung, Messbarkeit und Effizienz zur Unternehmenssteuerung.

In diesem Vortrag geht es darum, an einem Beispiel die Verzahnung von Planungshilfen rund um OKR zu erläutern, so dass die Zuhörer*innen einen Weg aufgezeigt bekommen, wie diese Planungs- und Steuerungswerkzeuge im Alltag ineinander greifen können.

Damit OKR nachhaltig etabliert werden , muss jede/r einzelne Mitarbeiter*in im Unternehmen involviert werden. Mehr noch, es muss ein gemeinsames Verständnis der unternehmerischen Ziele (Objectives) bestehen und diese in Handlungsfelder (Key Results) herunter gebrochen werden.

Aber OKR können auch schief gehen. Nämlich dann, wenn Key Results unklar, unspezifisch oder abteilungsindividuell gestaltet sind. Daher müssen sie skaliert werden, um zu einer gemeinsamen Ausrichtung beizutragen.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Wir zeigen in diesem Vortrag, wie das in der Praxis funktionieren kann:

  • Vom Objective zu skalierbaren Key Results
  • Lernen Sie als Scrum Master, wie OKR passend zur Agilität eingesetzt werden können,
  • bekommen Sie Hinweise, wann OKR die klassische Steuerung wieder durch die Hintertür einführen;
  • erfahren Sie als Product Owner, welche OKR für eine Produktentwicklung hilfreich sind und
  • welche Lösungsmöglichkeiten gibt es für die Skalierung von OKR.

Die Zuhörer*innen erhalten ein Template ausgehändigt, mit dem sie die Verzahnung dieser Werkzeuge für sich und ihre Situation nachvollziehen können.

Michael Hofmann
Michael Hofmann

Als Arbeits- und Organisationspsychologe mit mehr als 14 Jahren Erfahrung mit Scrum in agilen Teams unterstützt Dr. Michael Hofmann Unternehmen...


Marie-Luise Lehmann
Marie-Luise Lehmann

Marie-Luise ist Gründerin, Unternehmerin und Speakerin und hat langjährige Erfahrung in Leitungsfunktionen von Finanzabteilungen. Sie nennt...

45 Minuten Vortrag

Alle Level
Zeit

13:45-14:30
23. November


Themengebiet

Betriebswirtschaftliche Aspekte


Raum

tba


ID

Mo1.3

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH