Leadership Threetrains: Ein Weg zu lateraler Führung nah am Team

Nur Online

Why

Wenn Unternehmen auf dem Weg einer gesunden Transformation sind, wird sich die Frage stellen, wie die wachsende Zahl von Mitarbeitenden bewusst geführt werden kann. Viele Transitionen scheitern daran, dass reflexartig auf konventionelle Prinzipien zurückgegriffen wird. So wachsen florierende und agile Unternehmen unbeabsichtigt in eine hierarchische Führungsstruktur hinein, aus der es keinen einfachen Ausweg gibt.

Für die Begleiter einer solchen Transformation ist es fundamental wichtig, valide Antworten auf die existenziellen Führungsherausforderungen der Organisation zu haben.

How

Ausgangspunkt ist die Frage: Wie kann man Führung teilen, um für die Mitarbeitenden eine von psychologischer Sicherheit geprägte Umgebung zu schaffen und gleichzeitig den Rahmen zu stecken, in dem ein Unternehmen überdurchschnittlich erfolgreich agieren kann?

Spoiler-Alarm: Eine weitere Hierarchieebene ist keine valide Option.

What

Dieser Impuls wird deine Sicht auf den Begriff „Laterale Führung“ schärfen. Du wirst etwas darüber erfahren, welche verschiedenen Wege es gibt, das theoretische Rüstzeug für eine wirkungsvolle laterale Führung zu erwerben und du wirst angeregt, dir der Kluft zwischen diesem theoretischen Rüstzeug und der praktischen Umsetzung in deiner ganz persönlichen Umgebung bewusst zu werden. Du bekommst einen Vorschlag, wie du diese Kluft überwinden kannst, indem du dich mit anderen Kolleg:innen in Führungspositionen zu einem Leadership Threetrain zusammenschließt.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Der Leadership Threetrain ist eine Kleingruppe aus drei Personen mit einer Rahmenagenda. In diesem Kreis können die sehr kompakt vermittelten Inhalte aus Führungsseminaren und Schulungen wiederholt, vertieft und geübt werden, um einen Transfer in die gelebte Praxis zu ermöglichen. Darüber hinaus hat auch Peer Coaching oder Troika Consulting einen festen Platz in der Agenda, um praktische Erfahrungen zu teilen und persönliche Weiterentwicklung zu fördern.

Henning Möller
Henning Möller

Seit 2018 Agile Coach bei slashwhy; 2006 – 2018 Agile Evangelist, Product Owner, Scrum Master und Software Engineer bei COMPRION; 1997 – 2006...

20 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

14:25-14:45
27. Oktober


Themengebiet

Agile Führungsmodelle


ID

Mi4.4

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig