Kann man mit 200 Jahren noch sprinten lernen? – Praxisbericht der Gothaer Versicherung aus den ersten 24 Monaten

Die Gothaer ist eines der ältesten Versicherungsunternehmen in Deutschland. Sie hat im Laufe ihrer bewegten Geschichte eine Fülle an Veränderungen und Krisensituationen durchlebt und gemeistert. Entstanden zu den Zeiten der industriellen Revolution steht sie jetzt vor den Herausforderungen der digitalen Revolution. Auch die Versicherungsbranche kann sich der Dynamik die die Kombination aus Globalisierung und modernen Technologien mit sich bringt nicht entziehen. Aus diesem Grund wurde 2017 die Change-Initiative GoAgile ins Leben gerufen. In ihrem Rahmen sollen neue Formen agiler Organisation und Kollaboration entwickelt und erprobt werden um das Unternehmen adaptiver und kompetitiver zu machen.

Neben den Veränderungen im Mindset der Mitarbeiter und Führungskräfte und einem neuen Selbstverständnis der Vorstände spielt auch die Entwicklung neuer Organisationsformen und Karrierepfade eine große Rolle. Außerdem müssen neue Werkzeuge und Formen der Zusammenarbeit organisiert und erlernt werden. Die Auseinandersetzung mit diesen Themen soll einen stetigen Übergang von Entscheidungsautorität und Selbstorganisation an die Mitarbeiter und Teams ermöglichen.

Der Praxisbericht stellt die Erfahrungen und Beobachtungen aus den ersten 24 Monaten unserer Reise in eine agile Organisation vor und beleuchtet deren Möglichkeiten und Grenzen.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Der Praxisbericht verdeutlicht welche Überlegungen, Erfahrungen, Vorgehensmodelle und Anstrengungen die Transformation eines Unternehmens mit sich bringt. Einen Konzern mit 5000 Mitarbeitern, aus allen Fachbereichen und fachlichen Disziplinen über alle Hierarchiestufen hinweg agil zu machen ist eine enorme Herausforderung. Der Umfang einer solchen Transformation geht weit über die reine Einführung von Methoden zur Unterstützung bekannter Kollaborationsformen, wie Scrum oder Design Thinking, hinaus.

Andreas Slogar
Andreas Slogar

Andreas Slogar war in 23 Ländern der USA, Europa, dem Mittleren Osten und Afrika tätig und hat u. a. als CIO umfassende Erfahrung in strategischer und...


Niko Janßen
Niko Janßen

Niko Janßen ist seit 19 Jahren international und branchenübergreifend in diversen Fach- und Führungsrollen tätig Seit 15 Jahren beschäftigt er sich mit...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

17:00-17:45
06. November


Themengebiet

Transformationsprozesse


Raum

tba


ID

Mi3.5

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH