Agilität als Game Changer im SAP S/4 HANA Rollout - ein Erfahrungsbericht aus der Praxis der Digitalen Business Transformation eines 60.000 MA Automobilzulieferers

Um neueste Informationstechnologien effektiv zu nutzen, müssen Unternehmen sich mit den aktuellen Herausforderungen rund um Digitalisierung/Vernetzung auseinandersetzen. Das gesamte Business auf eine digitale Plattform zu bringen, ist der Schlüssel zur Transparenz, die unternehmerische Entscheidungen absichert und beschleunigt.

SAP ist hier mit seinem Realtime ERP-System S/4 HANA führend. Die hohe Integration stellt dabei den entscheidenden Effizienzvorteil dar und ist gleichzeitig auch die entscheidende Herausforderung bei der Implementierung. Bei der hier zu bewältigenden Komplexität stoßen herkömmliche Projekt- und Programm-Management Methoden längst an ihre Grenzen.

Agile Methoden der Zusammenarbeit rücken in den Fokus, doch der Einsatz einzelner agiler Methoden, wie Scrum reicht bei weitem nicht aus. Dass eine übergreifende agile Kollaboration zum Treiber der Transformation werden muss und dies noch viel besser funktioniert als erwartet machen sich viele nicht bewusst. Scaled Agile und plattformbasierte, digitale Kommunikation ebnen hier den Weg zu Industrie 4.0.

Es braucht also mehr als Scrum in Teams - es braucht skalierte Agilität über Abteilungen und Unternehmen hinweg – Scaled Agile Frameworks, wie Large Solution SAFe und mehr.

Dieser Vortrag ist ein Erfahrungsbericht im Aufbau von agilen Arbeitsweisen im Rahmen einer Digitalen Business Transformation eines großen Automobilzulieferers in dessen Kern die Plattform SAP S/4 HANA steht.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Die Zuhörer werden die Relevanz und Notwendigkeit von Skalierter Agilität als Lösung bei komplexen SAP S/4 HANA Einführungen kennenlernen.

Rainer Borg
Rainer Borg

Mit einer soliden Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker, Studium des Wirtschaftsingenieurwesens Maschinenbau sowie seiner langjährigen...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

15:05-15:50
27. Oktober


Themengebiet

Transformationsprozesse


ID

Mi2.5

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig