Agile Transformation: Wie wir uns mit Holacracy selbst organisieren und agil arbeiten

Netcentric wurde 2012 mit einem kleinen Team von 15 Leuten in drei Ländern gegründet. Bereits in den ersten zwei Jahren sind wir sehr schnell gewachsen. Als Unternehmen, das Softwarelösungen agil entwickelt, waren wir auf der Suche nach einem Modell, mit dem wir uns auch als Unternehmen agil organisieren können. Die meisten von uns kamen aus dem klassischen Agenturumfeld und die traditionelle hierarchische Struktur kam für uns nicht mehr in Frage. Wir wollten das Start-Up Feeling behalten, mit Transparenz und schnellen Entscheidungen, im agilen Sinne Neues ausprobieren und uns stetig weiterentwickeln. Wir wollten weiterhin ein schnell wachsendes Unternehmen sein und ein dafür skalierbares Organisationsmodell nutzen. Holacracy als Organisationssystem hat uns sofort neugierig gemacht.

Und so schnell, wie wir agile Projekte liefern, haben wir 2014 den Entschluss gefasst, unsere Firmenorganisation auf Holacracy umzustellen. Der Beginn einer spannenden und herausfordernden Lernreise…

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Unser Vortrag ermöglicht Euch einen Einblick in das Organisationsmodell Holacracy und wir erzählen, wie wir bei Netcentric die Transformation erlebt haben. Wir geben Einblicke in unsere Lernerfahrungen, schauen uns Stolperstellen und Herausforderungen an und rekapitulieren, wo wir nach 5 Jahren Holacracy-Praxis mit inzwischen weltweit über 550 Mitarbeitern stehen.

Katharina Schweighart
Katharina Schweighart

Katharina Schweighart ist seit fünfzehn Jahren in der Softwarebranche aktiv und leitet seit vielen Jahren erfolgreich große und komplexe IT-Projekte. Als...


Kathrin Kluge
Kathrin Kluge

Kathrin Kluge studierte Betriebswirtschaft und Personalwesen in Berlin und ist zertifizierte systemische Organisationsberaterin. Nach Stationen im...

45 Minuten Vortrag

Einsteiger
Zeit

17:00-17:45
06. November


Themengebiet

Agile Führungsmodelle


Raum

tba


ID

Mi1.5

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH