What Schrödingers Cat taught me on Agile Leadership

Schrödinger (oder war es doch eigentlich Schrödingers Katze selbst) wusste es schon immer! Tod oder lebendig ... und wenn man nicht hin kuckt, dann doch irgendwie beides. Und macht es eigentlich in Wirklichkeit einen Unterschied? Und wenn wir schon dabei sind was ist eigentlich die Wirklichkeit?

Dir dreht sich jetzt schon der Kopf? Mir auch! Sind wir doch mal ehrlich Schrödinger hat eine vortreffliche, satirische Blaupause für die gelebte Wirklichkeit in unserem Unternehmensalltag aufgezeigt. Ist dies ein Grund zum Scheitern? Oder ergibt sich für uns ähnlich wie für Schrödinger zu seiner Zeit in der Physik, die Möglichkeit für einen Quantensprung?

Diese Frage möchte ich HIER und JETZT nicht beantworten, aber Ursache und Wirkung (Zukunft und Vergangenheit) sind durch euch liebe Jury direkt mit einander verschränkt. Ich bin sehr gespannt in welchem der parallelen Universen wir uns auf der Manage Agile 2022 treffen.

Mein Name ist Christian Hauck. Ich liebe Physik, Katzen und Berge. In meinem beruflichen Leben beschäftige ich mich mit dem Management von komplexen Systemen. Das betrifft das "was", die IT, aber auch das "wer", die Menschen und die Organisation. Ich arbeite mittlerweile seit über 10 Jahren in der IT von Heraeus, einem der 10 größten deutschen Familien Unternehmen. Familienunternehmen stehen für Tradition. IT fordert Innovation. Wie geht das? Wie überführt man traditionelle Systeme in modernes Arbeiten? Wie erlaube ich lernen und halte das Vertrauen vom C-Level? Wie führe ich im Sinne von Management 3.0 durch Krisen? Wie schaffe ich es auch durch Zeiten von Stellenabbau und Fluktuation Werte, Wertschätzung und Prinzipien als Führungskraft nicht zu kompromittieren? Wie haben wir uns aus dem Agile-Schrödinger (du bist es oder nicht) auf die nächste Stufe entwickelt?

Zusammen mit Schrödingers Katze möchte ich die Zuhörer durch meine Lernkurve, meine Fehler und meine Erfahrungen führen. Praktische Beispiele und konkrete Ideen für den eigenen täglichen Kampf mit der agilen Unschärferelation warten als Belohnung auf den Zuhörer.

Was lernen die Zuhörenden in dem Vortrag?

Zusammen mit Schrödingers Katze möchte ich die Zuhörer durch meine Lernkurve, meine Fehler und meine Erfahrungen führen. Praktische Beispiele und konkrete Ideen für den eigenen täglichen Kampf mit der agilen Unschärferelation warten als Belohnung für den Zuhörer.

Christian Hauck
Christian Hauck

Diplombetriebswirt - Project Manager - Agile Coach - Scrum Master - Systemischer Coach - Bergretter - Ehemann - Vater - Katzenmensch...

30 Minuten Vortrag

Alle Level
Zeit

10:30-11:00
14. Oktober


Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleitende, Katzenliebhabende, Lernbegeisterte


Themengebiet

Leadership Toolbox


ID

Fr4.1

Zurück

© 2022 Softwareforen Leipzig