Die Re-Organisation eines skalierten Produkt Departments als Change Prozess

Wir zeigen Euch unseren Weg um ein großes Produkt Department in kleinere Produkt Areas zu re-organisieren.

In diesem Case handelt sich um eine skalierte corporate Umgebung mit 14 Teams die gemeinsam an einem erfolgreichen, 15 Jahre altem Produkt arbeiten. Die festgestellten Probleme waren u.a. zu geringes Domänenwissen der Teams über den Produktteil an dem sie arbeiten, zu hoher Abstimmungsaufwand zwischen den Teams, ein umständlicher Zuweisungsprozess von Bugs zu Teams und kein Detailwissen in allen Code-Komponenten des gesamten Projektes.
Das bestehende Dogma war, dass alle Teams an alle Opportunities arbeiten können. Ein löblicher Ansatz um flexiblen Einsatz der Teams auf unterschiedliche Opportunities zu gewährleisten. Die Folge war jedoch ein zu geringes Domänen- und Implementierungs-KnowHow, vor allem bei diesem riesigen Produkt das über lange Zeit gewachsen ist.

Die Idee war es die 14 Teams in kleinere autonome Product Areas ein zu teilen, um einen Wissensaufbau im jeweiligen Produktbereich zu ermöglichen und die Abstimmungswege mit anderen Teams zu verringern.

Wir zeigen Euch mögliche Varianten um ein Produkt Department in kleinere Teile zu schneiden, mögliche Prozesse wie die Teams zu den neuen Produkt Areas zugeordnet werden können, was wir getan haben um nachhaltiges Change Management zu gewährleisten und wie wir den Erfolg oder Misserfolg messen. Wir erzählen unsere Geschichte, und was unsere Learnings daraus sind, bis zum heutigen Stand.

Was lernen die Zuhörenden in dem Vortrag?

Wir zeigen verschiedene Ansätze um ein Software department in kleinere Teile zu teilen, verschiedene Prozess zur Zuordnung der Teams zu Produkt Areas. Und wir zeigen was wichtig ist beim Aufsetzen eines Change Teams um eine nachhaltige Veränderung zu ermöglichen.

Paul Bultmann
Paul Bultmann

Paul Bultmann...


Martin Schneider
Martin Schneider

Martin Schneider...

30 Minuten Vortrag

Fortgeschritten
Zeit

14:45-15:15
13. Oktober


Zielgruppe

Managers (Engineering, Product), Agile Coaches, Scrum Master


Themengebiet

Change


ID

Do1.5

Zurück

© 2022 Softwareforen Leipzig