Was bedeutet Ownership für Führungskräfte im agilen Unternehmen?

Agiles Arbeiten erfordert eine weitgehende Selbstorganisation von autonomen Teams bei der Gestaltung und Umsetzung der Aufgaben. Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, dass es auch für Selbstorganisation - und vor allem für den der Weg dorthin - Führung braucht und vor allem die Bereitschaft von Mitarbeitern, Ownership bzw. Verantwortung zu übernehmen. Die Rolle der Führungskraft wandelt sich zu der eines Coaches und „Steine-aus-dem-Weg-Räumers“. Doch wer hält den Kopf hin, wenn ein Projekt aus dem Ruder läuft, agile Teams überfordert sind und nach Schuldigen gesucht wird? Wie kann man Risiken managen? Manche Führungskräfte sehen sich hier in der vollen Verantwortung, ohne in der neuen Rolle den „Durchgriff“ zu haben. Es ist verständlich, dass sie blockieren.

Wie wird Verantwortung in agilen Organisationen gelebt, was ist meine Verantwortung als Führungskraft, für was bin ich der Owner? Und wie kann ich Ownership und Selbstverantwortung der Mitarbeiter fördern? Das bereits in vielen Unternehmen erfolgreich eingeführte Leadership-Tool “The Responsibility Process” zeigt einen vielversprechenden Weg zu einer positiven Verantwortungskultur. Nutzen Sie die Chance eigene Fragen zu klären und das agile Potenzial in Ihrem Unternehmen zu schöpfen.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Am Ende des Workshops verstehen Sie,

  • was Ownership und persönliche Verantwortungsübernahme bedeutet und warum sie für agiles Arbeiten wichtig ist,
  • können mindestens einen Grund zu nennen, warum Menschen Verantwortung vermeiden,
  • kennen die Grundlagen des Responsibility Process und wie es dazu beiträgt, Ownership und eine positive Verantwortungskultur zu fördern
  • und können das Erlernte auf (zumindest kleinere) Probleme im eigenen Arbeitsumfeld anwenden
Karl Kollischan
Karl Kollischan

Dr. Karl Kollischan ist undogmatischer Agilist und leidenschaftlicher “Mindware-Entwickler”. Seine Leidenschaft ist es, Menschen und...


Robert Couronné
Robert Couronné

Dr.-Ing. Robert Couronné hat in einer Reihe von Führungsrollen in der anwendungsnahen Forschung und Entwicklung den Wertekodex agilen...

100 Minuten Kurzworkshop

Fortgeschritten
Zeit

13:45-15:25
07. November


Themengebiet

Agile Führungsmodelle


Raum

tba


ID

Do1.3

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH