Von Menschen und Raketen - gelebte Agilität im Apollo Programm der NASA

Im letzten Jahr feierte die Menschheit den 50. Jahrestag der ersten Landung auf dem Mond.
Im Juli 1969 setzen die beiden Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen einen Fuß auf unseren Erdtrabanten.
Diese unglaubliche Leistung war aber nicht nur dem Talent, Mut und Willen der beiden Astronauten zuzuschreiben, sondern auch den 400.000 Menschen, die im Apollo Programm der NASA tätigt waren.
Das Apollo Programm wurde in den 1960ern geschaffen um die Vision von Präsident John F. Kennedy zu erfüllen.
Innerhalb des Jahrzehnts sollte die NASA Menschen zum Mond schicken und diese auch wieder sicher zur Erde zurückholen.

Auch wenn man es kaum glauben mag, bereits damals wurde Methodiken angewendet, die wir heutzutage den Agilen Methoden und der Agile Führung zuschreiben.
Die verschiedenen Abteilungsleiter als auch die Führung der NASA erkannten das nur durch motivierte und handlungsfähige Teams das Ziel zu erreichen war.
Besonders deutlich wird dies an den Flight Controllern in Mission Control in Houston als auch den Ingenieuren im Kennedy Space Center in Cape Canneveral.
Diese Teams konnten unter größten Drucksituationen erfolgreich handeln, die richten Entscheidungen treffen und dadurch zum erfolgreichen Abschluss des Apollo Programms beitragen.
In meinem Vortrag möchte ich die Teams, deren Umgebung und die Mission als auch deren Leader vorstellen und warum Sie so erfolgreich waren.

Was lernen die Zuhörer*innen in dem Vortrag?

Die Zuhörer werden erfahren, wie die Teams der NASA unter schwierigsten Bedingungen erfolgreich waren und was wir daraus für unsere agilen Projekte und Agilen Führungsmethoden lernen können. Wie konnten die Teams so lange motiviert werden? Wie wurden die Ziele gesetzt und kontrolliert?

Johannes Liegert
Johannes Liegert

Ursprünglich Systemadministrator in einem Krankenhaus, anschließend Studium der Medizinischen Informatik mit Abschluss als M.SC. Seit 5 Jahren bei...

45 Minuten Vortrag

Alle Level
Zeit

14:00-14:45
24. November


Themengebiet

Zielsetzung/Erfolgskontrolle/Motivation


Raum

tba


ID

Di1.3

Zurück

Copyright © 2020 HLMC Events GmbH