Thomas Schwitzer

Mit 12 Jahren begann Thomas zu programmieren, mit 15 Jahren verdiente er damit sein erstes Geld. Schnell entdeckte er seine Begeisterung für das Coaching im agilen Umfeld. Ab dann war er ausschließlich als Freelancer unterwegs. Nach vielen Aufträgen in großen Unternehmen entdeckte Thomas die Interhyp und committete sich zur Festanstellung.

Heute entwickelt Thomas als Organisational-Coach aus HR heraus Kultur, Zusammenarbeit, Wertschöpfung und Führung. Mal als starker Partner im One-on-One, als Facilitator für Teams, als Change-Agent bei großen Veränderungen, oder als Impuls-Speaker und Ideengeber.

Thomas Schwitzer

Sessions von Thomas Schwitzer

Zurück

© 2021 Softwareforen Leipzig